Autoren

IMG_1856

Martina Himmelbauer (Illustrationen und Gedicht)
Martina Himmelbauer wurde 1970 in Wien 17 geboren. Schon sehr früh war klar, wo ihre Talente schlummerten: Zeichnen, Malen und Gedichte schreiben. Nach der Ausbildung zur Grafik-Designerin und einigen Jahren im Berufsleben zog sie mit ihrer Familie aufs Land und widmete die folgenden Jahre fast ausschließlich ihren fünf Kindern. Mit viel Liebe, Detailtreue und Hingabe illustriert sie nun Kinderbücher.
„Die Welt durch Kinderaugen sehen“, lautet ihr Motto.

Josef Hacker (Text)
Vor langer Zeit von seinen beiden ungeduldigen Kindern auf einer Autofahrt im dichten Nebel genervt, griff der verzweifelte Vater zu einer List und erfand die Geschichte von IDIPUTZ, dem kleinen, lieben Nebelgespenst. Der Trick funktionierte, die weitere Fahrt verlief in gespannter Aufmerksamkeit. Und nicht nur die Kinder fanden Gefallen an der Geschichte, sondern auch der Vater. Zuhause angekommen, brachte er sie zu Papier (das waren noch Zeiten!). Mehr als zwanzig Jahre später ergab es sich, dass Martina Himmelbauer ein Bilderbuch herausbringen wollte aber noch keine geeignete Geschichte zur Hand hatte. Das war die Chance für IDIPUTZ, Gestalt (!) anzunehmen.